Quartz Modelle

Display- und Tastenbeschreibung

Einstellen der Uhzeit

  1. Ziehen Sie die Krone auf Position II heraus (die Uhrzeit stehen).
  2. Drehen Sie die Krone, bis die gewünschte Zeit eingestellt ist.
  3. Drücken Sie die Krone in Position I zurück.

Modelle Mit Datum Display / Automatik-Modelle

Einstellen der Uhzeit

  1. Ziehen Sie die Krone auf Position III heraus (die Uhrzeit stehen).
  2. Drehen Sie die Krone, bis die gewünschte Zeit eingestellt ist.
  3. Drücken Sie die Krone in Position I zurück.

Einstellen des Datums

  1. 1.  Ziehen Sie die Krone auf Position II heraus (die Uhr läuft weiter).
  2. Drehen Sie die Krone, bis das gestrige Datum angezeit wird.
  3. Ziehen Sie die Krone auf Position III heraus (die Uhrzeit stehen).
  4. Drehen Sie die Krone, bis das gewünschte Datum angezeigt wird.
  5. Drehen Sie die Krone weiter, bis die gewünschte Uhrzeit angezeigt wird.
  6. Drücken Sie die Krone in Position I zurück.

Chronograph Modelle (5030.D) Display- und Tastenbeschreibung

Einstellen der Uhzeit

  1. Ziehen Sie die Krone auf Position III heraus (die Uhrzeit stehen).
  2. Drehen Sie die Krone, bis die gewünschte Zeit eingestellt ist.
  3. Drücken Sie die Krone in Position I zurück.

Einstellen des Datums

  1. Ziehen Sie die Krone auf Position II heraus (die Uhr läuft weiter).
  2. Drehen Sie die Krone, bis das gestrige Datum angezeit wird.
  3. Ziehen Sie die Krone auf Position III heraus (die Uhrzeit stehen).
  4. Drehen Sie die Krone, bis das gewünschte Datum angezeigt wird.
  5. Drehen Sie die Krone weiter, bis die gewünschte Uhrzeit angezeigt wird.
  6. Drücken Sie die Krone in Position I zurück.

Zeitmesser

  • Der Stundenzähler des Zeitmessers zählt bis zu zwölf Stunden.
  • Der Minutenzähler zählt 30 Minuten pro Umdrehung.
  • Der Sekundenstoppuhr in der Mitte misst sechzig Sekunden pro Umdrehung.

HINWEIS :

Vergewissern Sie sich vor Verwendung der Zeitmesserfunktionen bitte, dass:

  • die Krone auf Position I steht (=Ausgangsposition)
  • und die drei Zeitmesser-Zeiger nach der Aktivierung von Taste B genau auf Null stehen. Ist dies nicht der Fall, müssen die Zeigerpositionen korrekt eingestellt werden (siehe Kapitel "Zeitmesser-Zeiger auf Null stellen").

Zeitmesser:

Basisfunktion (Start / Stopp / Auf Null Stellen)

  1. Drücken Sie Taste 2, um den Sekundenzeiger der Stoppuhr in der Mitte in Bewegung zu setzen.
  2. Drücken Sie erneut die Taste 2, um die Zeitmessung anzuhalten.
  3. Drücken Sie die Taste 1, um die drei Zeiger des Zeitmessers wieder auf Null zu stellen.

Zeitmesser:

Zwischen- und Intervallzeitmessung

  1. Drücken Sie Taste 2, um den Sekundenzeiger der Stoppuhr in Bewegung zu setzen.
  2. Drücken Sie Taste 1, um den Zeitmesser anzuhalten HINWEIS: Auch wenn die Zeiger des Zeitmessers angehalten sind, zeichnet das Uhrwerk weiterhin die aktuelle Zeit auf.
  3. So stellen Sie die aktuelle Zeit wieder ein: Drücken Sie erneut die taste Die drei Zeiger des Zeitmessers werden auf die laufend gemessene Zeit vorgestellt. Halten Sie die Taste 1 gedrückt, um die Messung der Intervallzeiten fortzusetzen.
  4. Drücken Sie Taste 2, um die Messung anzuhalten. Die Abschlusszeit wird angezeigt.
  5. Drücken Sie Taste 1, um die drei Zeitmesser-Zeiger auf Null zu stellen.

Zeitmesser-Zeiger auf Null stellen

  1. Ziehen Sie die Krone auf Position III heraus (alle drei Zeiger des Zeitmessers befinden sich in der Nullposition, ob justiert oder nicht).
  2. Halten Sie die Tasten 2 und 1 gleichzeitig mindestens 2 Sekundenstoppuhr lang gedrückt (die mittlere Sekundenstopphur dreht sich um 360 Grad - der Korrekturmodus wird aktiviert).
  3. Drücken Sie die Taste 2, um den Sekundenstoppzeiger in der Mitte in einzelnen Schritten nach vorne zu bewegen. Drücken Sie die Taste 2 und halten Sie diese gedrückt, um den Sekundenstoppzeiger in der Mitte schnell vorzustellen. Drücken Sie die Taste 1, um zum nächsten Zeiger zu wechseln.
  4. Drücken Sie die Taste 2, um den Stundenzählerzeiger in einzelnen Schritten nach vorne zu bewegen. Halten Sie die Taste 1, um zum nächsten Zeiger zu wechseln.
  5. Drücken Sie die Taste 2, um den Minutenzählerzeiger in einzelnen Schritten nach vorne zu bewegen. Halten Sie die Taste 2 gedrückt, um den Minutenzählerzeiger schnell nach vorne zu bewegen.
  6. Drücken Sie die Krone, bis sie wieder auf Position I steht. Wasserdichtes Gehäuse Alle Glam Rock Armbanduhren sind bis zu 10 ATM (100m) wasserdicht und damit für die geringste Einstufung konstruiert. Das wasserdichte Uhrengehäuse schützt das Uhrwerk vor Staub, Feuchtigkeit sowie der Gefahr, beim Eintauchen der Uhr in Wasser beschädigt zu werden.

Bitte beachten Sie die Richtlinientabelle für den empfohlenen Gebrauch wasser dichter Uhren laut ihrer Einstufung. Sie dürfen die Position der Krone keinesfalls verändern, solange die Armbanduhr mit Wasser in Berührung ist. Anderenfalls kann Wasser in das Gehäuse eindringen und das Uhrwerk beschädigen.

Achten Sie bei Armbanduhren, die mit einschraubbaren Gewindekronen ausgestattet sind, auf die richtige Position der Krone bzw. darauf, dass diese vollständig eingeschraubt ist, bevor Sie die Uhr mit Wasser in Berührung bringen. Achten Sie bei Armbanduhren mit Chronograph-Funktionen darauf, dass Sie den Chronograph nicht unter Wasser auslösen, da ansonsten Wasser in das Gehäuse eindringen und das Uhrwerk beschädigt werden könnte.

Sicherheitsvorkehrungen für den Gebrauch (Wasserdicht bis) Alle Armbanduhren von Glam Rock halten einem Wasserdruck stand, wie er in Tabelle.

Indikation :

Wasserdichte Eigenschaften -------------------------10 ATM

Gebrauch im Zusammenhenhang mit Wasser : Leichte Sprüh-wasser-einwirkung, leichter Regen usw.----------------OK

Baden usw.-----------------------------------------------OK

Schwimmen usw.--------------------------------------------OK

Sport-Tauchen-------------------------------------------------NO

Pflege und Vorsichtsmaßnahmen Design und Herstellung jeder Armbanduhr von Glam Rock übertreffen die höchsten Standards. Im Gegensatz zu den meisten anderen mechanischen Objekten läuft eine Uhr im Dauerbetrieb. Um die optimale Leistung und Langlebigkeit Ihrer Armbanduhr zu gewährleisten, lesen und beachten Sie bitte die einfachen Richtlinien zur Pflege Ihrer neuen Armbanduhr von Glam Rock sowie die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen.

Pflege Reinigen Sir Ihre Armbanduhr ausschließlich mit einem weichen Tuch und Wasser. Tauchen Sie Ihre Armbanduhr nicht ein. Sie sollten Ihre Uhr nach jedem Gebrauch in Salzwasser abspülen und anschließend mit einem weichen Tuch trockenreiben. Damit Ihr Metallarmband stets “wie neu” aussieht, sollten Sie es regelmäßig reinigen. Tauchen Sie dafür eine weiche Bürste in warmes Seifenwasser und säubern Sie damit vorsichtig das Armband.

Außerdem sollten Sie Ihre Armbanduhr alle 18-24 Monate warten lassen, um einen langen Gebrauch und störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Vorsichtsmaßnahmen Ihre Armbanduhr ist ein komplexes Gefüge aus einzelnen Teilen und Komponenten, das von erfahrenen Handwerkern geschaffen wurde. Bestimmte Handlungen oder umweltbedingte Situationen können Ihre Armbanduhr beschädigen oder deren optimale Funktionstüchtigkeit beeinträchtigen.

Es ist wichtig, dass Sie die Uhr gegen folgende Einflüsse schützen: extreme Hitze oder Kälte, ausgedehnte direkte Sonneneinstrahlung, den Gebrauch unter Feuchtbedingungen außerhalb der zulässigen Wassereinstufung (siehe Tabelle und Gehäuserückseite). Bedienen Sie keine Funktionstaste und auch nicht die Krone, solange die Armbanduhr mit Wasser in Kontakt ist.

Die Funktionstüchtigkeit der Armbanduhr sollte durch magnetische Felder, wie sie von Haushaltsgegenständen wie Fernsehern und Stereoanlagen ausgehen, nicht beeinträchtig werden. Dennoch sollten Sie die Uhr von sonstigen elektrishchen Feldern oder statischer

Elektrizität fern halten, die ihren Mechanismus stören könnten. Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie die Uhr keinen stößen oder Druckeinwirkungen aussetzen.

Quartz Modelle | View Image

Modelle mit Datum | View Image

Chronograph Modelle | View Image

A Stundenzeiger

B Minutenzeiger

C Sekundenzeiger

D Krone

E Datum

F Stundenzähler

G Sekundenstoppuhr Mitte

H Minutenzähler

I Taste 1 (Auf Null stellen)

L Taste 2 (avvio/stopp)